Design studieren auf der Mathildenhöhe

Willkommen am Fachbereich Gestaltung

Studieren mit Diplomabschluss

Veranstaltungen

Between The Ears

Vom 4.7.–7.7.2017 im Foyer des FbG

Details

Between The Ears

Vernissage: Dienstag, 4. Juli, 18 Uhr, Fachbereich Gestaltung, Foyer.

Eleven works based on Ash Borer’s latest record and a concert that took place at Oetinger Villa, in May 2017, by Eric Collier, Anicia Ehmer, Felix Hofmann–Wissner, Mitch Hopkins, Julian Krause, Maxwell Littledale, Megan Luedke, Sabine Martinewski, Daniela Sonnabend, Lea Theismann, Louis Velasquez, Johanna Wegerich. 

Drawing by Maxwell Littledale

Titling font DIN Brush by Rade Matic and Alex Irschfeld

Kurs: Darstellungsmethoden und -techniken III/IV

Dozent: Rade Matic

Auszeichnungen

31. Plakatwettbewerb Deutsches Studentenwerk

3. Platz (€1.000) für Christian Himmelspach

Details

31. Plakatwettbewerb Deutsches Studentenwerk

Das Plakat »Credit Points« von Christian Himmelspach hat den 3. Platz (€1.000) beim 31. Plakatwettbewerb des Deutschen Studentenwerk erreicht. Die Preisverleihung fand am 26. Juni 2017 im Museum für Kommunikation Berlin statt. Zum Thema »lebensWELT Hochschule« haben 381 Studierende aus 30 Hochschulen insgesamt 706 Arbeiten eingereicht.

zum Wettbewerb
Betreuung: Prof. Frank Philippin

Veranstaltungen

Willkommensplakate Frankfurter Buchmesse im Museum Angewandte Kunst Frankfurt

Fachbereich Gestaltung mit 3 Plakaten dabei

Details

Willkommensplakate Frankfurter Buchmesse im Museum Angewandte Kunst Frankfurt

Willkommensplakate Junge Gestalterinnen und Gestalter begrüßen den Ehrengast der Frankfurter Buchmesse Frankreich. Seit 2006 heißt die Frankfurter Buchmesse ihren Ehrengast mit einer besonderen Geste willkommen: Studierende aus Hochschulen mit Designstudiengängen in ganz Deutschland waren beim »Wettbewerb für junge Gestalter« eingeladen, ihre Ideen für Plakate einzusenden. Die zehn besten Entwürfe des Wettbewerbs (darunter auch DREI vom fb g) werden vom 29. Juni bis 9. Juli 2017 im Foyer des Museum Angewandte Kunst präsentiert.

Veranstaltungen

Sommerdiplome und Werkschau

Mehr als 60 Abschlussarbeiten am FB G

Details

Sommerdiplome und Werkschau

Diplomfeier am Freitag, 14.07., 17.00 Uhr, Vernissage am Freitag, 14.07., 18.00 Uhr, Ausstellung von Samstag, 15.07., bis Dienstag, 18.07.,12.00-18.00 Uhr

Darmstadt - Mehr als 60 Abschlussarbeiten sind im Rahmen der Ausstellung der Sommerdiplome am Fachbereich Gestaltung zu sehen. Parallel dazu findet in den Räumen des Fachbereichs die jährliche Werkschau statt. In der Werkschau werden aktuelle Arbeiten der Lehrgebiete Grundlagen der Gestaltung, Fotografie, Typographie, Entwurf und Zeichnen präsentiert.

Der Eintritt ist frei. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog der Diplomarbeiten.

Termine Sommersemester 2017

Semesterzeit SS
01.04.–30.09.2017

Vorlesungszeit
03.04.-07.07.2017

Online-Vorlesungsverzeichnis LSF

Fachgespräche
24.04.–12.05.2017

Diplomwoche
10.07.-14.07.2017

Diplomverleihung & Abschlussfeier
14.07.2017

_____________________________

Termine Wintersemester 2017/18

Semesterzeit WS
01.10.2017–31.03.2018
Vorlesungszeit
09.10.2017-02.02.2018

Fachgespräche
30.10.–17.11.2017

Weihnachtsferien (vorlesungsfreie Zeit)
24.12.2017-13.01.2018
Diplomwoche
29.01.2018-02.02.2018
Diplomverleihung & Abschlussfeier
02.02.2018

Simple Agriculture
André Zsimondy

Simple Agriculture

Die persönliche Algenkultur um ernährungsbedingten Mangelerscheinungen entgegen zu wirken.

SET - School Education Tool
Alvaro Witt

SET - School Education Tool

Digitales Lehr- und Lernsystem für Schüler und deren Schulalltag

Köök - Eine modulare und  flexible Küche
Marc Franosch

Köök - Eine modulare und flexible Küche

Meine Vision für eine zeitgemäße Interpretation einer Küche.

Serial Filler
Marcus Alasovic

Serial Filler
Reihe von Serigrafien

The more stitches, the more riches

DADA DAZÜ
Constantin Pfeiffer

DADA DAZÜ
DADA Letters

Typografische Fundstücke

Gerstner & Zapf II
Sören Herschel, Manuel Boxhorn, Jana Matejka, Christine Federmann, Leonhard Fuchs, Maria-Sophie Geisler, Lennard Makosch, Anthea Oestreicher, Felix Schreiber, Constantin Pfeiffer

Gerstner & Zapf II
Reaktionen

Gemeinsames Projekt mit FHNW Hochschule für Gestaltung und Kunst Basel

Studentische Mappenberatung

Industrie-Design

Die studentische Mappenberatung beginnt wieder im Wintersemester ab Oktober 2017, die genauen Termine werden über die Webseite bekannt gegeben.

Kommunikations-Design

Die studentische Mappenberatung beginnt wieder im Wintersemester ab Oktober 2017, die genauen Termine werden über die Webseite bekannt gegeben.

Veranstaltungen

Europa? Schon immer: die Mathildenhöhe und ihre Designer

 

Details

Europa? Schon immer: die Mathildenhöhe und ihre Designer

Gemeinsame Veranstaltung der Hochschule Darmstadt und des Instituts Mathildenhöhe im Rahmen der Europawoche 2017

Prof. Dr. Kai Buchholz: Begrüßung

Dr. Philipp Gutbrod: Ein Dokument internationaler Kunst – die Künstlerkolonie Darmstadt auf der Mathildenhöhe

Prof. Justus Theinert und Auslandsstudierende des FB Gestaltung: Internationale Videobotschaften

Dienstag, 9. Mai 2017, 18:30 Uhr

Foyer des Fachbereichs Gestaltung

Erfolgsstories

Finalist Newcomer German Design Award

Peter Otto Vosding, einer von fünf Newcomer Finalists

Details

Finalist Newcomer German Design Award

Peter Otto Vosding studierte Industrie-Design an der Hochschule Darmstadt. Im Jahr 2013/2014 ging er für ein Auslandssemester am IKDC, Lund University nach Schweden – ein Stipendium der IKEA Stiftung. Nach dem Diplom im Jahr 2015, das er bei Prof. Tino Melzer absolvierte, begann Peter Otto Vosding seinen Master in Produktdesign und Prozessentwicklung an der TH Köln.

Studentische Studienberatung

Industrie-Design

Die wöchentliche Sprechstunde findet ab dem Sommersemester Dienstags ab 18.00 bei Katharina Schlösser statt.
E-Mail

Kommunikations-Design
Die wöchentliche Sprechstunde findet ab dem Sommersemester bei Jakob Nonnen statt. Die genauen Termine werden in Kürze bekanntgegeben.
E-Mail

 

 

Veranstaltungen

A Flower with Love for Pina Bausch

Ausstellung zum 77. Geburtstag von Pina Bausch 27–29 Juni

Details

A Flower with Love for Pina Bausch

Vernissage: Dienstag, 27. Juni, 18 Uhr. Eine Ausstellung am Fachbereich Gestaltung zum 77. Geburtstag von Pina Bausch mit Arbeiten des Kurses 2- und 3-dimensionales Gestalten mit den Studierenden Svenja Bach, Antonia Heinze,  Anna Horbach, Karoline Hummel, Leslie Kerz, Miriam Heyer, Annika Kraus, Viktoria Maurer, Jana Niessen, Dorna Oladi, Simon Ritsma, Alexandra Salcedo Nissen, Antonia Hannah Steitz, Rahel Würsching. Plakatgestaltung: Svenja Bach. Dozent: Frank Philippin

Veranstaltungen

Design Musum London Brexit Passport Ausstellung

Ausgestellt wird u.a. ein Reisepass-Design von…

Details

Design Musum London Brexit Passport Ausstellung

Frank Philippin (Professor am FbG) und Billy Kiosoglou. Anlass der Ausstellung ist ein vom Dezeen Design Blog ausgeschriebener Wettbewerb. Aus über 200 Beiträgen aus 34 verschiedenen Ländern hat eine hochkarätige Jury, darunter Design Museum Direktor Deyan Sudjic und Grafik-Design Ikone Margaret Calvert, acht Gestaltungsansätze ausgewählt und prämiert. Diese werden nun vom 14 Juni bis 4 Juli im Design Museum London ausgestellt. Der von Frank Philippin und Billy Kiosoglou entwickelte Ansatz listet die Namen jedes Landes in der Welt, welche in der Reihenfolge ihrer Einwanderer- und Emigrantenpopulationen aufgeführt sind. Das Design zielt vor allem darauf ab, das ständige Kommen und Gehen von Menschen und Ideen, die unsere Zivilisation bilden, anzuerkennen. Zuvor wurde der Reisepass bereits bei der  Clerkenwell Design Week bei Arper, 11 Clerkenwell Road London EC1M 5PA vom 23–25 Mai 2017 ausgestellt.

Design Museum
224 - 238 Kensington High Street, London W8 6AG
Open daily 10:00 – 18:00 (last exhibition entry 17:00)
The museum will be open late on the first Friday of every month from 10:00 – 20:00 (last admission 19:00).

Prof. Frank Philippin

 

 

 

Wechseltermin

Der nächste Wechseltermin im Sommersemester 17 ist für Dienstag, 09. Mai 2017 geplant.

Weitere Informationen im Fachbereichssekretariat:
T: +49(0)6151 16 38331

Auszeichnungen

European Design Award Bronze 2017

Das Buch »Das konkrete Buch« von Elena Gutiérrez

Details

European Design Award Bronze 2017

Das Buch »Das konkrete Buch« von Elena Gutiérrez hat Bronze beim diesjährigen European Design Award gewonnen. Es entstand im Kurs Entwurf III/IV im Wintersemester 2015/16.

zum Wettbewerb

zum Projekt

Betreuung: Prof. Frank Philippin

Veranstaltungen

Hallodri – Ausstellung von Sabine Zimmermann

Heussenstamm-Galerie in Frankfurt vom 23.5 – 7.7.2017

Details

Hallodri – Ausstellung von Sabine Zimmermann

Sabine Zimmermann (Professorin am FbG) zeigt in der Ausstellung hallodri eine Konstellation von nebensächlichem Unfug, die das Ineinanderwirken der drei Weltzugangsweisen Wahrnehmen, Denken und Fühlen aufspürt. Das Wort Hallodri für »Luftikus« wurde vermutlich aus dem griechischen allótria entlehnt und umgeformt. allótria bezeichnet fremde, nicht zur Sache gehörige Dinge. Bei zielgerichteten Tätigkeiten wie z. B. Lernen oder Predigen gilt das nicht zur Sache Gehörige als »Unfug«.

Eröffnung am Dienstag den 23. Mai 2017 um 19 Uhr
Anspiel: Prof. Dr. Gerhard Gamm

23. Mai bis 7. Juli 2017
Heussenstamm-Galerie
Braubachstrasse 34
60311 Frankfurt am Main
Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag 12 bis 18 Uhr

Prof. Sabine Zimmermann

 

 

 

Eignungsprüfung

Die Eignungsprüfung für Kommunikations- und Industrie-Design findet vom 12.06. bis 14.06.2017 statt. Am 19.06.2017 wird ein Nachprüfungstermin angeboten.

Weitere Informationen zur Bewerbung und zur Eignungsprüfung finden Sie
hier

 

 

 

Serviceangebote der h_da

Falls Sie persönliche Unterstützung bei Ihrer Studienorganisation benötigen, steht Ihnen das Student Service Center (SSC) gerne zur Verfügung.

Das  Career Center der h_da ist eine Serviceeinrichtung für Studierende, Absolventen/-innen und Unternehmen. Es vermittelt zwischen diesen und kooperiert dabei mit Partnern aus Wirtschaft, Verbänden und Verwaltung.

Veranstaltungen

Fotografievorträge & Disco – Freitag, 26.5.2017

Vorträge ab 18.30 Uhr (Aula des FbG) anschließend Disco ab...

Details

Fotografievorträge & Disco – Freitag, 26.5.2017

22.00 Uhr. Folgende Fotografinnen und Fotografen geben während eines Abends einen Einblick in ihre persönlichen Projekte: Ute Mahler, Linn Schröder, Sibylle Fendt​, Peter Bialobrzeski​, Vincent Kohlbecher, Roman Bezjak​, Michael Kerstgens. Prof. Dr. Kai Buchholz wird die Veranstaltung eröffnen. Die Vorträge finden innerhalb des 5–Schulen–Projekts statt. Ein dreitägiges Zusammentreffen der Fotobereiche der Hochschulen HAW Hamburg, FH Bielefeld, Hochschule fur Kunste Bremen, Ostkreuzschule Berlin und des Fachbereich Gestaltung der Hochschule Darmstadt.

Auszeichnungen

VDID Newcomers' Award 2017

Variables Sitzobjekt »Spielbein« von Peter Otto Vosding

 

Details

VDID Newcomers' Award 2017

Das variable Sitzobjekt »Spielbein« von Peter Otto Vosding hat beim 8. VDID Newcomers’ Award eine HONORED Auszeichnung erhalten. Für den Wettbewerb gab es 136 Bewerbungen junger Designerinnen und Designern von 33 Hochschulen.

Spielbein – variables Sitzobjekt
Die Themenstellung: Bestuhlung kleiner und mittlerer Räume. Das Ergebnis: »Spielbein«. Spielbein (eine Diplomarbeit aus dem Jahre 2015) ist ein Sitzobjekt zur variablen Bestuhlung eben solcher Räume. Der Stuhl hat auf einer Seite senkrechte und auf der anderen zwei schräg nach außen gestellte Beine. Seine Grundform erinnert an einen Menschen, der locker dasteht mit einem Standbein und einem Spielbein. Bildet man eine Stuhlreihe, indem man die schrägen Beine eines Stuhls zwischen die senkrechten des nächsten schiebt, entsteht der Eindruck von überkreuzten Beinen.
Aus der Jurybegründung: Durch die raffinierte Aneinanderreihung der einzelnen Stühle entstehen in der Länge variable Bänke, auf denen Personen bei Bedarf enger zusammenrücken können. Auch als  freistehende Reihe bilden die Objekte eine reizvolle Einheit. Ein formal sehr ansprechender, stimmig gelöster Entwurf.

Betreuung: Prof. Tino Melzer