Veranstaltungen

Springschool identify...

eine Veranstaltung für Studieninteressierte

am FB G

Details

Springschool identify...

Mit  identify ...  bieten wir erstmals in Form einer springschool Einblicke in die Bandbreite der Studiengänge Kommunikations-Design und Industrie-Design. 

Wir laden alle Studieninteressierte ein, sich ein Bild des Designstudiums zu machen und unseren Campus auf der Mathildenhöhe kennenzulernen. Gemeinsam mit Studierenden, Lehrenden und Gästen des Fachbereichs Gestaltung haben Sie die Möglichkeit, die vielfältigen Facetten gestalterischen Schaffens durchzuspielen und mit uns in Dialog zu treten.

Schach ist unser identify - Thema für 2019

Als internationales und traditionsreiches Spiel bietet Schach zahlreiche Möglichkeiten der gestalterischen Auseinandersetzung: über die Wahrnehmung des Spiels und das Wesen der Figuren, den Umgang mit- und gegeneinander, in analoger und digitaler Weise, als strategisches Denken und Planen, als  Frage nach menschlicher und künstlicher Intelligenz, nach Wissen, Erkennen und Verändern. Die Teilnahme ist kostenfrei, die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt. Eine Zusage erfolgt in Reihenfolge des Anmeldedatums, die verbindliche Bestätigung mit weiteren Informationen zum Programm wird nach Eingang via mail versendet.

Wir freuen uns auf das Projekt und auf Sie.

Anmeldung und mehr:
fbg.identify@h-da.de
www.fbg.h-da.de

match_day

Am 14. Mai ab 10:00 am FB Gestaltung

Details

match_day

Der jährliche Informationstag der Hochschule Darmstadt findet diesmal am 14. Mai statt. Er richtet sich an Studieninteressierte, Eltern und Lehrkräfte. Es erwartet dich die Möglichkeit, die h_da und deinen Wunsch-Studiengang besser kennenzulernen.

Norderney V

Ausstellungseröffnung: Di 23 April 2019, 18 Uhr

Details

Norderney V

Studierende des FbG zeigen Fotografien zum Thema Landschaft und struktureller Wandel auf der Nordseeinsel Norderney. Die Arbeiten sind vom 23. April bis 1. Mai 2019 zu sehen. Öffnungszeiten: Mo – Fr 9 – 20 Uhr

Was heißt Norderney V? Als Bestandteil der jährlichen Foto-Exkursionen schließt sich die Ausstellung der Reihe an und zeigt die Ergebnisse der Jahre 2017 und 2018. Wodurch zeichnet sich die Insel Norderney aus? Geprägt durch Hochhäuser und dem Nationalpark „Niedersächsisches Wattenmeer“, entwickelte sich ein zum Teil symbiotisches Verhältnis zwischen rauer Natur und dem Menschen. Das spiegelt sich auch in den Arbeiten wieder. Norderney bewältigt gerade den Spagat, zwischen den geschichtlichen Ereignissen, wie dem zweiten Weltkrieg und dem negativ gefärbten Ruf und dem Image als „Mallorca des Nordens“, zur modernen und umweltbewussten Kulturstätte. Mit den ausgestellten Werken zeigen die Studierenden ein Panaroma der Vielfalt, schaffen neue Perspektiven und stellen den Umgang vom Menschen mit der Natur in Frage.

Kursleitung: Stefan Bayer, Prof. Michael Kerstgens, Heinrich Völkel

Pic: Vincent Brod
Text: Gabriel Schäfer

Bauhaus und Fotografie

Ausstellungseröffnung Bauhaus und die Fotografie

Details

Bauhaus und Fotografie

Zum Neuen Sehen in der Gegenwartskunst am Mittwoch, 10. April 2019 um 19 Uhr im Museum für Fotografie.

Diplomfeier

Ausstellung der Winterdiplome am Fachbereich Gestaltung

 

Details

Diplomfeier

Samstag 09.02., bis Montag, 11.02. jeweils 12-18 Uhr, Vernissage am Freitag, 08.02., 18 Uhr
Mehr als 40 Abschlussarbeiten aus den Studiengängen Kommunikationsdesign und Industriedesign sind im Rahmen der Ausstellung „entfalten“ am Fachbereich Gestaltung auf der Mathildenhöhe zu sehen. Nach der Diplomfeier am Freitag, 08.02., um 17 Uhr öffnet die Ausstellung um 18 Uhr. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog der Diplomarbeiten.

Unexhibited – an exhibition

Eröffnung: Mi 30 Jan 2019, 18 Uhr, Baumraum B-Ebene

Details

Unexhibited – an exhibition

Ausstellung im Baumraum B-Ebene bis 5. Februar 2019 mit (mehr oder weniger) grafischen Arbeiten von Aliena Koep, Mira Schleinig, Eileen Bosselmann, Valeria Kruner, Julia Wagner, Janis Storch, Stefanie Häffner, Kun-Sen Chiang. Betreuender Dozent: Frank Philippin

Bild: Kun-Sen Chiang & Janis Storch

Ausstellung im Wohnzimmer

Eröffnung: Do 31. Januar 2019, 18 Uhr, Fachbereich...

Details

Ausstellung im Wohnzimmer

Ausstellung bis 1. Februar 2019 mit grafischen Arbeiten von Rebecca Bueno, Julia Eichhorn, Max Gelfand, Alicia Kaiser, Hanna Knußmann, Cosima Maart, Leila Martiner, Angelica Mora, Niko Ostojic, Hellen Reußwig, Vincent Riese, Simone Schroeder im Wohnzimmer des FbG. Betreuender Dozent: Frank Philippin

Bild: Rebecca Bueno

Far-Out Vitrine Show #3

FbG_Baumraum

Details

Far-Out Vitrine Show #3

Bauhaus und die Fotografie

Vom 7. Dezember 2018 bis 10. März 2019

Details

Bauhaus und die Fotografie

im NRW-Forum in Düsseldorf, bringt die Ausstellung „Bauhaus und die Fotografie – Zum Neuen Sehen in der Gegenwartskunst“ Fotografien des Neuen Sehens in einen Dialog mit zeitgenössischen Künstlern. Die Ausstellung ist Teil des Jubiläumsprogramms „100 jahre bauhaus". 

Arbeiten von:

Antje Hanebeck
Daniel T. Braun
Dominique Teufen
Doug Fogelson
Douglas Gordon
Erich Consemüller
Kris Scholz
László Moholy-Nagy
Lucia Moholy
Marianne Brandt
Max de Esteban
Stefanie Seufert
Taiyo Onorato & Nico Krebs
Thomas Ruff
Viviane Sassen
Walter Peterhans
Wolfgang Tillmans

HIGH NOON mit Aether-Design aus Heidelberg am Dienstag 18 Dez 12 Uhr

Vortragsreihenthema: FbG-Designpartnerschaften

Details

HIGH NOON mit Aether-Design aus Heidelberg am Dienstag 18 Dez 12 Uhr

Aether-Design ist ein Grafikdesigner-Team (Lukas Breitkreutz und Max Hathaway – Alumni des FbG (Abschluß 2008) aus Heidelberg.

www.aether-design.com/
instagram.com/_aether_design

High Noon sind Zwölf-Uhr-Mittags-Vorträge im Baumraum und unregelmässig stattfindende Spezial-Abendveranstaltungen am Fachbereich Gestaltung der Hochschule Darmstadt.

Thema der diesjährigen Winter-Vortragsreihe: FbG-Designpartnerschaften

Riso Color Specimen Show

Vernissage inkl. Café Paradiso am 17 Dez, 18 Uhr Foyer

Details

Riso Color Specimen Show

Zwischen den Säulen im Foyer werden in einer Ausstellung die Ergebnisse aus einem 2-Tages-Workshop mit Raw Color (NL) ausgestellt. Der Workshop fand im Anschluß an einen High Noon Special Vortrag statt.

Gezeigt werden Risografien von Leo Fuchs, Denise Grösch, Stefanie Häffner, Felix Hofmann-Wissner, Hans Hohmann, Aliena Koep, Alexander Kueller, Lilian Lautenschläger, Yannic Merz, Jakob Nonnen, Paul Petersohn, Sophia Richter, Valentina Root, Mira Schleinig, Nora Schmelter, Toni Steitz, Luisa Wöhrmann.

Die Ausstellung ist vom 17. Dez, 18 Uhr bis 20 Dez, 12 Uhr zu sehen.

Verlegene Vernunft. Kaminabend mit Gerhard Gamm

am Dienstag 11. Dezember um 18h30

Details

Verlegene Vernunft. Kaminabend mit Gerhard Gamm

Ein Gespräch mit Gerhard Gamm am Kaminfeuer im Foyer des FbG

Dienstag 11. Dezember um 18h30

Laurenz Berges - Ein deutscher Fotograf

Vortrag »Fotografie im Wohnzimmer«, Aula, 11 Dez, 18 Uhr

 

 

Details

Laurenz Berges - Ein deutscher Fotograf

Ab 14 Uhr findet auch eine Portfoliosichtung für FbG-Studierende statt

Zeigt uns eure Kanten... und eure Arbeiten!

Mappenberatungssamstag 8. Dezember ab 11 Uhr

Details

Zeigt uns eure Kanten... und eure Arbeiten!

Alle die sich für ein Studium in den Studiengängen Industrie-Design und/oder Kommunikations-Design interessieren, können am Samstag, den 8. Dezember 2018 ab 11 Uhr zum extra Termin der studentischen Mappenberatung kommen! Redet mit FbG-Studierenden über eure Mappe und stellt Fragen zum Studium. In unmittelbarer Nähe zum Fachbereich befindet sich eine schöne Jugendherberge, für diejenigen von Euch, die eine weitere Anreise haben. Bitte meldet euch mit einer kurzen E-Mail (jakob.w.nonnen@stud.h-da.de oder mira.schleinig@stud.h-da.de) an, wenn ihr kommen möchtet.