Veranstaltungen

SAMMELN

Eine Ausstellung zum Thema »Sammeln«...

Details

SAMMELN

... aus dem Kurs Darstellungsmethoden von

Su Korbjuhn und Ursula Raapke.

Mit Arbeiten von Edera Lipatov-Oel,

Thomas John, Valentina Root, Adriane

Knoblauch, Konstantin Billing, Lea Kiepfer,

Vivien Schwarz, Karoline Schüßler,

Patricia Matz, Fabian Stransky und

Julia Wagner.

Montag 16.10.2017 bis Freitag 20.10.2017

Fachbereich Gestaltung Darmstadt

Wohnzimmer

Ausstellung Futur I

Freitag, 13. Oktober, 18-22 Uhr

Details

Ausstellung Futur I

Die Kunst macht sich neue Erfindungen zu eigen, spielt damit, probiert aus. Als Werkzeug, als Vehikel, um das zu transportieren, was transportiert werden soll.

War die Videokunst beispielsweise vor mehreren Jahrzehnten noch ein Nischenphänomen, so ist sie heute ein gebräuchliches Medium. Es geht aber auch immer weiter: Die Ästhetik von Videospielen taucht ebenso auf, wie die Auseinandersetzung mit Social Media.

Im Blockkurs Futur I geht es darum aktuelle Medienentwicklungen zu beobachten und auf ihr Potential für die Kunst oder für angrenzende Bereiche hin zu untersuchen.

Die Präsentation der Arbeiten findet am13. Oktober ab 17:00 Uhr im Fotostudio des Fachbereichs Gestaltung der Hochschule Darmstadt statt.

Arbeiten von: Sevinc-Aylin Bastürk, Oliver Böhler, Theresa Buchen, Christian Himmelspach, Lilian Lautenschläger, Felix Reutzel, Kai Ruhland, Emilija Scharfenort, Vivien Schwarz, Karoline Schüßler, Seeger Achim, Iona Teichert, Adriana Villaran

Dozentin: Inna Wöllert/ Karwath+Todisko

Facebook Event

Sommerdiplome und Werkschau

Freitag, 14.7 bis Dienstag 18.7 / Vernissage 14.07 um 18 Uhr

Details

Sommerdiplome und Werkschau

Ausstellung von Samstag, 15.7 bis Dienstag, 18.07, jeweils 12–18 Uhr
Vernissage am Freitag 14.7, 18 Uhr
Diplomübergabe am Freitag, 14.7, 17 Uhr

Mehr als 60 Abschlussarbeiten sind im Rahmen der Ausstellung der Sommerdiplome am Fachbereich Gestaltung zu sehen. Parallel dazu findet in den Räumen des Fachbereichs die jährliche Werkschau statt. In der Werkschau werden aktuelle Arbeiten der Lehrgebiete Grundlagen der Gestaltung, Fotografie, Typographie, Entwurf und Zeichnen präsentiert.

Der Eintritt ist frei. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog der Diplomarbeiten.

Willkommensplakate Frankfurter Buchmesse im Museum Angewandte Kunst Frankfurt

Fachbereich Gestaltung mit 3 Plakaten dabei

Details

Willkommensplakate Frankfurter Buchmesse im Museum Angewandte Kunst Frankfurt

Willkommensplakate Junge Gestalterinnen und Gestalter begrüßen den Ehrengast der Frankfurter Buchmesse Frankreich. Seit 2006 heißt die Frankfurter Buchmesse ihren Ehrengast mit einer besonderen Geste willkommen: Studierende aus Hochschulen mit Designstudiengängen in ganz Deutschland waren beim »Wettbewerb für junge Gestalter« eingeladen, ihre Ideen für Plakate einzusenden. Die zehn besten Entwürfe des Wettbewerbs (darunter auch DREI vom fb g) werden vom 29. Juni bis 9. Juli 2017 im Foyer des Museum Angewandte Kunst präsentiert.

Between The Ears

Vom 4.7.–7.7.2017 im Foyer des FbG

Details

Between The Ears

Vernissage: Dienstag, 4. Juli, 18 Uhr, Fachbereich Gestaltung, Foyer.

Eleven works based on Ash Borer’s latest record and a concert that took place at Oetinger Villa, in May 2017, by Eric Collier, Anicia Ehmer, Felix Hofmann–Wissner, Mitch Hopkins, Julian Krause, Maxwell Littledale, Megan Luedke, Sabine Martinewski, Daniela Sonnabend, Lea Theismann, Louis Velasquez, Johanna Wegerich. 

Drawing by Maxwell Littledale

Titling font DIN Brush by Rade Matic and Alex Irschfeld

Kurs: Darstellungsmethoden und -techniken III/IV

Dozent: Rade Matic

A Flower with Love for Pina Bausch

Ausstellung zum 77. Geburtstag von Pina Bausch 27–29 Juni

Details

A Flower with Love for Pina Bausch

Vernissage: Dienstag, 27. Juni, 18 Uhr. Eine Ausstellung am Fachbereich Gestaltung zum 77. Geburtstag von Pina Bausch mit Arbeiten des Kurses 2- und 3-dimensionales Gestalten mit den Studierenden Svenja Bach, Antonia Heinze,  Anna Horbach, Karoline Hummel, Leslie Kerz, Miriam Heyer, Annika Kraus, Viktoria Maurer, Jana Niessen, Dorna Oladi, Simon Ritsma, Alexandra Salcedo Nissen, Antonia Hannah Steitz, Rahel Würsching. Plakatgestaltung: Svenja Bach. Dozent: Frank Philippin

Design Musum London Brexit Passport Ausstellung

Ausgestellt wird u.a. ein Reisepass-Design von…

Details

Design Musum London Brexit Passport Ausstellung

Frank Philippin (Professor am FbG) und Billy Kiosoglou. Anlass der Ausstellung ist ein vom Dezeen Design Blog ausgeschriebener Wettbewerb. Aus über 200 Beiträgen aus 34 verschiedenen Ländern hat eine hochkarätige Jury, darunter Design Museum Direktor Deyan Sudjic und Grafik-Design Ikone Margaret Calvert, acht Gestaltungsansätze ausgewählt und prämiert. Diese werden nun vom 14 Juni bis 4 Juli im Design Museum London ausgestellt. Der von Frank Philippin und Billy Kiosoglou entwickelte Ansatz listet die Namen jedes Landes in der Welt, welche in der Reihenfolge ihrer Einwanderer- und Emigrantenpopulationen aufgeführt sind. Das Design zielt vor allem darauf ab, das ständige Kommen und Gehen von Menschen und Ideen, die unsere Zivilisation bilden, anzuerkennen. Zuvor wurde der Reisepass bereits bei der  Clerkenwell Design Week bei Arper, 11 Clerkenwell Road London EC1M 5PA vom 23–25 Mai 2017 ausgestellt.

Design Museum
224 - 238 Kensington High Street, London W8 6AG
Open daily 10:00 – 18:00 (last exhibition entry 17:00)
The museum will be open late on the first Friday of every month from 10:00 – 20:00 (last admission 19:00).

Prof. Frank Philippin

 

 

 

Hallodri – Ausstellung von Sabine Zimmermann

Heussenstamm-Galerie in Frankfurt vom 23.5 – 7.7.2017

Details

Hallodri – Ausstellung von Sabine Zimmermann

Sabine Zimmermann (Professorin am FbG) zeigt in der Ausstellung hallodri eine Konstellation von nebensächlichem Unfug, die das Ineinanderwirken der drei Weltzugangsweisen Wahrnehmen, Denken und Fühlen aufspürt. Das Wort Hallodri für »Luftikus« wurde vermutlich aus dem griechischen allótria entlehnt und umgeformt. allótria bezeichnet fremde, nicht zur Sache gehörige Dinge. Bei zielgerichteten Tätigkeiten wie z. B. Lernen oder Predigen gilt das nicht zur Sache Gehörige als »Unfug«.

Eröffnung am Dienstag den 23. Mai 2017 um 19 Uhr
Anspiel: Prof. Dr. Gerhard Gamm

23. Mai bis 7. Juli 2017
Heussenstamm-Galerie
Braubachstrasse 34
60311 Frankfurt am Main
Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag 12 bis 18 Uhr

Prof. Sabine Zimmermann

 

 

 

Fotografievorträge & Disco – Freitag, 26.5.2017

Vorträge ab 18.30 Uhr (Aula des FbG) anschließend Disco ab...

Details

Fotografievorträge & Disco – Freitag, 26.5.2017

22.00 Uhr. Folgende Fotografinnen und Fotografen geben während eines Abends einen Einblick in ihre persönlichen Projekte: Ute Mahler, Linn Schröder, Sibylle Fendt​, Peter Bialobrzeski​, Vincent Kohlbecher, Roman Bezjak​, Michael Kerstgens. Prof. Dr. Kai Buchholz wird die Veranstaltung eröffnen. Die Vorträge finden innerhalb des 5–Schulen–Projekts statt. Ein dreitägiges Zusammentreffen der Fotobereiche der Hochschulen HAW Hamburg, FH Bielefeld, Hochschule fur Kunste Bremen, Ostkreuzschule Berlin und des Fachbereich Gestaltung der Hochschule Darmstadt.

Aufnahmeprüfung zum Studium am FbG 2017

Bewerbungsfrist: 1. Juni / Eignungsprüfung: 12–14. Juni

 

 

Details

Aufnahmeprüfung zum Studium am FbG 2017

Die Eignungsprüfung für Kommunikations- und Industrie-Design findet vom 12.06. bis 14.06.2017 statt. Am 19.06.2017 wird ein Nachprüfungstermin angeboten. Bewerbungsfrist zur Teilnahme an der Prüfung ist der 1. Juni 2017

Weitere Informationen zur Bewerbung und zur Eignungsprüfung finden Sie
hier

 

 

Jenseits des Dokumentarischen / Beyond the Sphere of Reproduction

Ausstellung Städtische Galerie Kubus Hannover mit Arbeiten...

Details

Jenseits des Dokumentarischen / Beyond the Sphere of Reproduction

von Kris Scholz (Professor am FbG), Andreas Gefeller, Corina Gertz, Samuel Henne, Jiang Pengyi, Jiaxi Yang, Michael Reisch, Michael Schnabel, Shan Feiming, Wang Ningde, Xu Yong, Zhang Wei vom 20. Mai bis 2. Juli 2017

Eröffnung: Freitag, 19. Mai 2017 um 19 Uhr

Prof. Kris Scholz

Europa? Schon immer: die Mathildenhöhe und ihre Designer

 

Details

Europa? Schon immer: die Mathildenhöhe und ihre Designer

Gemeinsame Veranstaltung der Hochschule Darmstadt und des Instituts Mathildenhöhe im Rahmen der Europawoche 2017

Prof. Dr. Kai Buchholz: Begrüßung

Dr. Philipp Gutbrod: Ein Dokument internationaler Kunst – die Künstlerkolonie Darmstadt auf der Mathildenhöhe

Prof. Justus Theinert und Auslandsstudierende des FB Gestaltung: Internationale Videobotschaften

Dienstag, 9. Mai 2017, 18:30 Uhr

Foyer des Fachbereichs Gestaltung

Sammlung des Museum Angewandte Kunst Frankfurt (MAK)

 

Details

Sammlung des Museum Angewandte Kunst Frankfurt (MAK)

Zwei »Purpur-Passagen« Exponate sind in der permanenten Sammlung des Museums Angewandte Kunst Frankfurt (MAK) aufgenommen worden.
Exponate Gestaltung und Konzept: Sabrin El-Bazza, Leonie Wolf, Sandra Doeller, Sandra Hoffmann Robbiani. Besuchen Sie die Ausstellung: 172 neue Buchobjekte.
www.museumangewandtekunst.de/de/museum/ausstellungen/172-neue-buchobjekte-buchgestaltungen-und-kuenstlerbuecher-der-sammlung-seit-2012.html

Museum angewandte Kunst Frankfurt – Self-Publishing ins Museum?

29/4/17, 15–18 Uhr: 10 Bücher werden vorgestellt, darunter

Details

Museum angewandte Kunst Frankfurt – Self-Publishing ins Museum?

auch »Dear Lulu (Dear BoD, etc.)«, welches 2008 während des Workshops »Farben on Demand« mit James Goggin von Practise und Prof. Frank Philippin am Fachbereich Gestaltung entstand. Mit dabei waren die Studierenden Alexander Lis, Alice Matthess, André Schubert, Andreas Strack, Anja Grunert, Christoph Kronenberg, Juliane Karnahl, Michael Helmle, Patrick Gasselsdorfer, Rimma Khasanshina, Tim Heiler.

zum Projekt
James Goggin (Practise)
zur Veranstaltung