Veranstaltungen

LYCRA & JERSEY & DER SONNENSCHIRMSTÄNDER

eine Ausstellung von Sabine Zimmermann

Details

LYCRA & JERSEY & DER SONNENSCHIRMSTÄNDER


DEUTSCHER WERKBUND HESSEN, Weckmarkt 5  60311 Frankfurt 

23. Oktober bis 20. November 2020    www.deutscher-werkbund.de

 

Dem Sonnenschirmständer geht es darum, wie die Masse, die wir Welt nennen,  in unserer Wahrnehmung Form annimmt. Lycra & Jersey machen den Anfang:  etwas geortet zu haben, um es hin- und her zu wenden und zu erforschen.  Was wird erforscht: Man sieht etwas und sieht gleichzeitig, dass es nicht genau  das ist, was man sieht. Die Arbeiten sind sowohl Ausdruck als auch Material. Sie bestehen aus weichen und festen organischen Unebenheiten, Stoffen,  Häuten, Fellen und Haltepunkten.  Mich interessiert, wie Materialeigenschaften in Ausdruck übergehen und welche Spur dabei in unserer Wahrnehmung entsteht. In diesem Prozeß sind wir mit der  Welt verbunden. Die Absicht meiner Arbeit besteht darin, eine Erfahrung zu er- möglichen, die man anderswo auch machen kann, wenn man den Sinn dafür hat.  Eine zweckfreie Erfahrung von zarter Berührbarkeit in einer gefalteten Welt, die  davon lebt, daß unser Wahrnehmen nicht wirklich zu kontrollieren ist.  Kommste dran, fällt’s halt runter - wie jedes Bettdecken-Gespenst.«
Sabine Zimmermann  institutfuergeistigeabnutzung.eu

Buddy-Programm für internationale Studierende

Liebe h_da-Studierende,

falls du den internationalen...

Details

Buddy-Programm für internationale Studierende

Liebe h_da-Studierende,

falls du den internationalen Studierenden, die im Oktober nach Darmstadt einreisen, um ihr (Austausch)Studium an der h_da zu beginnen, dabei helfen möchtest sich an deinem Fachbereich, an der h_da und in Darmstadt zurechtzufinden, dann melde dich gerne in unserem Buddy-Programm an. Gerade zu Zeiten präsenzfreier Lehre freuen wir uns über eine rege Teilnahme am Buddy-Programm, damit die internationalen Studierenden in Darmstadt persönlichen Kontakt zu anderen Studierenden knüpfen können.
What’s in it for you? Du erhältst spannende Kontakte zu Studierenden aus den unterschiedlichsten Ländern und kannst kostenfrei an interessanten Events teilnehmen (die selbstverständlich coronakonform sein werden).

Wir freuen uns auf deine Teilnahme!

Hinweise für Studienanfänger*innen

Um Ihnen einen gelungenen Einstieg in Ihr Studium zu...

Details

Hinweise für Studienanfänger*innen

Um Ihnen einen gelungenen Einstieg in Ihr Studium zu ermöglichen, plant unser Fachbereich, möglichst viele Lehrveranstaltungen des 1. Semesters als Präsenzkurse durchzuführen. So lernen Sie den Fachbereich vor Ort kennen und können sich mit den besonderen gestalterischen Arbeitsweisen vertraut machen. Einzelne Kurse werden wegen der Corona-Pandemie im Fernunterricht stattfinden.

Diplomausstellung und Rundgang 2020

Diplomausstellung und Rundgang 2020

Details

Diplomausstellung und Rundgang 2020

werden in Kürze auf der Homepage des Fachbereichs Gestaltung digital zu sehen sein.

Fensterschau

Sabine Zimmermann JULIA & DER RAUMTEILER

Details

Fensterschau

Fensterschau XXIV in den Schaufenstern von LangSuendermannRestauratoren:

Burgstraße 43 in Frankfurt am Main.

Tag und Nacht ab dem 6. Juni 2020 bis auf Weiteres.

Infotag Freie Berufe

Fünf Fachvorträge und die Erfahrung einer Gründerin...

Details

Infotag Freie Berufe

... informieren in einem Tagesworkshop über viele Aspekte der Gründung. Der weitere Fokus liegt auf den Themen Buissenesplan, Steuern, Rechtsfragen und Versicherungsschutz. Darüber hinaus erhalten Sie die Möglichkeit, von der Geschäftsführerin Hessen Designs, Frau Dipl.Des. Dollacker, über Beratungs- und Förderungsmöglichkeiten in Bezug auf Designleistungen informiert zu werden. Am Donnerstag, den 12.03.2020, findet von 9:00 Uhr - 16:30 Uhr der Infotag der Freien Berufe im Desinghaus statt. Hessen Design e.V.
 Eugen-Bracht-Weg 6 64287 Darmstadt
 Fon (06151) 15 91 911
 Fax (06151) 15 91 823 E- Mail: info (at) hessendesign (dot) de www.hessendesign.de

Buchvorstellung Sonntag, 16.02. 11 Uhr

Gestalt und Hinterhalt

Details

Buchvorstellung Sonntag, 16.02. 11 Uhr

Sonntag, 16.02., 11 Uhr: Buchvorstellung „Gestalt und Hinterhalt – Das Bauhaus im Spiegel der Mathildenhöhe“.

Geschichte und Schicksal des Bauhauses sind eng mit der Darmstädter Mathildenhöhe verwoben. Das Buch „Gestalt und Hinterhalt – Das Bauhaus im Spiegel der Mathildenhöhe“ beleuchtet teils unbeachtete Zusammenhänge und möchte einen neuen, verblüffenden Blick auf das Bauhaus geben. Die Autoren Prof. Dr. Kai Buchholz und Prof. Justus Theinert stellen ihr Buch am Sonntag, 16.02., um 11 Uhr am Fachbereich Gestaltung vor.

 

Ort: Hochschule Darmstadt, Fachbereich Gestaltung, Olbrichweg 10, 64287 Darmstadt.

Disaster Design

Japanische Artefakte und studentische Beiträge

Details

Disaster Design

Erdbeben, Erdrutsche, Tsunamis, Taifune, Überschwemmungen, Vulkane – wie keine andere Industrienation ist Japan Bedrohungen durch Naturkatastrophen ausgesetzt.

Gezeigt werden aktuelle Notfallprodukte, die Bestandteil der japanischen Alltagskultur sind.

In Kooperation zwischen der Kyushu Universität (Fukuoka) und der Hochschule Darmstadt entstanden die studentischen Entwürfe.

Die Ausstellung verdeutlicht, dass Design (über)lebenswichtig sein kann.

 

11.02.2020 - 15.03.2020

Mi-So 12.00 Uhr bis 17.00 Uhr

 

Eröffnung: 11.02.2020 um 18.00 Uhr

Designhaus Darmstadt

Eugen-Bracht-Weg 6

64287 Darmstadt

 

Unterstützung: Brother, Merck'sche Gesellschaft für Kunst & Wissenschaft e.V., Rat für Formgebung, 

HIGH NOON mit Design Democracy aus Berlin am Di 4 Feb 12 Uhr

Ravena Hengst im Baumraum N1.16

Details

HIGH NOON mit Design Democracy aus Berlin am Di 4 Feb 12 Uhr

Ravena Hengst ist seit ihrem Diplom am FbG in 2016 selbstständig und freiberuflich in Berlin und von Berlin aus tätig. Design Democracy ist ein selbstinitiiertes, überparteiliches, unabhängiges und nicht-kommerzielles Projekt, welches die politische und gesellschaftliche Sensibilisierung mithilfe von Grafik zur Absicht hat.
Gleichzeitig möchte Design Democracy eine Plattform für gute, verantwortungsbewusste Gestaltung bieten, um diese sichtbarer zu machen und zu fördern.

www.ravena.de
www.designdemocracy.de

High Noon sind Zwölf-Uhr-Mittags-Vorträge im Baumraum und unregelmässig stattfindende Spezial-Abendveranstaltungen am Fachbereich Gestaltung der Hochschule Darmstadt.
highnoon.fbg.h-da.de

Plakatgestaltung: Thomas John

Springschool - identify

Lass uns herausfinden, ob wir zu dir passen!

Details

Springschool - identify

Wir – der Fachbereich Gestaltung der h_da – möchten dich herzlich einladen, unsere Diplomstudiengänge Kommunikationsdesign und Industriedesign kennen zu lernen!

Gute Gestaltung überzeugt und ist eine Disziplin, die mit relevanten Fragestellungen fundierte Möglichkeiten in einer sich wandelnden Gesellschaft bietet. Mit identify bieten wir dir in Form eines dreitägigen Workshops Einblicke in die Bandbreite unserer Studienangebote. Gemeinsam mit Studierenden, Lehrenden und Gästen des Fachbereichs kannst du mit uns auf dem Campus Mathildenhöhe arbeiten und unseren Fachbereich kennen lernen.      

Instrumente sind unser identify-Thema 2020. Von Messinstrumenten zu Musikinstrumenten: Instrumente sind Werkzeuge zum Gebrauch und zum Spielen. Sie sind Mittel zum Zweck, hilfreich und idealerweise wunderschön. Es benötigt Übung und Erfahrung, um mit ihnen umzugehen.  

Instrumente sind analog und digital, musisch, multisensuell und versetzen Menschen in die Lage, etwas zu erzeugen. Planung, Erkennen und Verändern sind Instrumente des Designs – Intelligenz, Wissen und Kreativität die Basis.      

Interessiert?   Dann melde dich über fbg.identify@h-da.de an und finde heraus, ob ein Designstudium bei uns das Richtige für dich ist!    

identify 2020        14. bis 17. April 2020       10.00 - 17.00 Uhr          www.h-da.de/studium www.fbg.h-da.de

Buchvorstellung

Der Fachbereich Gestaltung der Hochschule Darmstadt

Details

Buchvorstellung

lädt ein zur Buchvorstellung

„Gestalt und Hinterhalt. Das Bauhaus im Spiegel der Mathildenhöhe“.

Sonntag 16. Februar um 11:00 Uhr.

Fachbereich Gestaltung der Hochschule Darmstadt, 

Olbrichweg 10, 64287 Darmstadt.

Die Ausstellung der Diplomarbeiten des Wintersemesters ist an diesem Tag ab 12 Uhr geöffnet.

hobit 2020

Auf den Hochschul- und Berufsinformationstagen

Details

hobit 2020

.. vom 28. bis 30. Januar 2020 im darmstadtium können Sie sich über unsere Studiengänge informieren und mit Studierenden, Professorinnen und Professoren ins Gespräch kommen. Vorträge zu Kommunikations- und Industrie-Design finden ebenfalls auf der Messe statt. Besuchen Sie unseren Stand im Atrium des darmstadiums - wir freuen uns auf Ihren Besuch!

mehr Informationen

HIGH NOON mit Deutsche & Japaner aus Mannheim am Di 28 Jan 12 Uhr

Julian Zimmermann im Baumraum N1.16

Details

HIGH NOON mit Deutsche & Japaner aus Mannheim am Di 28 Jan 12 Uhr

Deutsche & Japaner ist ein Kreativ-Studio mit Sitz in Mannheim. Das Studio vereint unterschiedliche Designschwerpunkte. Es arbeitet mit nationalen und internationalen Kunden aus unterschiedlichen Bereichen wie Kultur, Lifestyle und Mode. Zu den Kunden gehören unter Anderem Nike, Givenchy, Jay-Z und Ignant.

deutscheundjapaner.com
facebook
instagram

High Noon sind Zwölf-Uhr-Mittags-Vorträge im Baumraum und unregelmässig stattfindende Spezial-Abendveranstaltungen am Fachbereich Gestaltung der Hochschule Darmstadt.
highnoon.fbg.h-da.de

Nächster High Noon Vortrag am Dienstag, 4. Februar, 12 Uhr mit Ravena Hengst, Design Democracy (D, Berlin), www.designdemocracy.de, www.ravena.de

Plakatgestaltung: Thomas John

Gestalt und Hinterhalt

Führung durch die Ausstellung am 17.12.2019, um 17 Uhr

Details

Gestalt und Hinterhalt

Am kommenden Dienstag, den 17.12.2019 werden Prof. Dr. Kai Buchholz und Prof. Justus Theinert um 17 Uhr durch die Ausstellung »Gestalt und Hinterhalt. Das Bauhaus im Spiegel der Mathildenhöhe« im Designhaus Darmstadt führen.

 

Webseite zur Ausstellung: http://www.gestaltundhinterhalt.de/ 

 

Designhaus Darmstadt

Eugen-Bracht-Weg 6

64287 Darmstadt