Typografie und Handschrift

Story:
Nachdem der König gestorben war, herrschte sein Sohn über das Land. Dieser tötete daraufhin, den Ehegatten seiner Schwester. Voller Herzschmerz und Hass, floh sie aus ihrem Heimatland. Die Wellen trugen sie an die afrikanische Küste. Durch einen Gefallen, den sie dort erfüllt bekommt, gewinnt sie an neuem Land. Sie gründete die Stadt Karthago.
Von diesem Zeitpunkt aus, gibt es zwei Varianten über das Schicksal der Königin…

Kurs:
Das Kursthema handelt von Familien-Ähnlichkeiten, Trends, Neigungen, Positionen und Verhältnissen. Begleitet von theoretischen Ansätzen (z.B. Goffmans Rahmen-Analyse), Übungen zur Wahrnehmung (Table-Games), Gruppendiskussionen und Präsentationen (verbal, visuell, schriftlich) werden Geschichten zum Semesterthema gefunden, nacherzählt und dargestellt.

Im Zentrum des Kurses steht das Entwickeln eigenständiger Konzepte. Die Kursteilnehmerinnen lernen Entscheidungen bewusst zu treffen, Kritik konstruktiv zu üben sowie zu verstehen und gestalterische Verantwortung wahrzunehmen. Durch methodisches Entwerfen und systematisches Vorgehen wird gelernt, ein Maximum an Gestaltungsmöglichkeiten auszuschöpfen.

Die Aufgabenstellungen sollen Interpretation, Organisation, Klarheit und strukturelles Denken herausfordern. Bewusstes Planen, begründetes Entscheiden, gezieltes Untersuchen sind dabei von großer Relevanz.


Zurück