Gedanken und Zeichnungen zu »Über Wahrheit und Lüge im außermoralischen Sinne«.

 

Im Lauf des Lesens des Textes von Friedrich Nietzsche entstanden zwei Skizzenbücher, die zum Schluss in ein Notizbuch zusammengefasst wurden. Im Buch sind 28 Zeichnungen und der Text „Über Wahrheit und Lüge im außermoralischen Sinne“ zu finden. Es ist dabei auch eine Hommage an die Gestalter einer Buchreihe des Insel-Verlags.

 

 

Die Arbeit wurde im Rahmen der ILLUSTRATIVE 2008 ZÜRICH für den YOUNG ILLUSTRATORS AWARD 2008 im Bereich Buchkunst nominiert.

(http://www.illustrative.de/artists/yia-book-art/)


Zurück