In Form einer Heftserie schafft »Die stillen Details« ein neues ästhetisches Erleben und Wertschätzen alltäglicher Gegenstände, Handlungen und Situationen. Jedes Heft sind zwei Quadratmeter, wie Du sie noch nie gesehen hast. Zwei Quadratmeter vollgepackt mit Einblicken in die Welt des Alltags. Zwei Quadratmeter Hintergründe als Vordergründe, Nichtigkeiten als Wichtigkeiten und Kleinigkeiten als Großartigkeiten. All das ist leise und detailverliebt in drei monothematischen Heften auf Papier gebannt. »eins blau« beschäftigt sich in diesem Kontext mit allem was blau ist, blau scheint oder gerne blau wäre. »eins unterwegs« wandelt auf Pfaden, schaut über Wegränder, thematisiert Hin-, aber auch Rückwege. »eins zucker« blickt auf die sechs mal sechs Meter des kleinen Ladenprojekts »Zucker«
in Darmstadt.


Zurück