»33 Personen« ist ein Projekt, welches eine gemeinsame raum- und zeitübergreifende Aktion von 33 Personen an 33 Orten am 28. September 2009 um 12:00 Uhr darstellt und dokumentiert. Der gleiche gemeinsame Gedanke an ein »kleines schwarzes x«, welches auf dem Brandenburger Tor in Berlin steht, verbindet die Beteiligten in diesem Moment. Ich bat jeden Beteiligten sich am vorgegebenen Zeitpunkt  selbst und den Boden unter den Füßen zu fotografieren. Das Projekt ist ein Versuch, sich metaphysischen Fragen nach Glauben und Existenz zu nähern.


Zurück