AirWash wäscht Textilien aller Art wasserfrei unter Einsatz des natürlich in unserer Umgebungsluft vorkommenden Kohlenstoffdioxids. Dadurch ist AirWash überall einsetzbar und ein durchweg ökonomisches und ökologisches Produkt. Das CO2 wird aus der Umgebungsluft gefiltert, im Gerät gespeichert, verflüssigt und dort mit dem Waschgut vermengt. Aufgrund seiner geringen Oberflächenspannung hat CO2 hervorragende fettlösende Eigenschaften und kann besonders tief in Gewebe eindringen. Umweltschädliche waschaktive Substanzen werden nicht länger benötigt. 

Nach dem Waschvorgang wird das verwendete CO2 von Verunreinigungen befreit und ist so recycelt für den nächsten Waschvorgang verwendbar. In diesem Zyklus entsteht bei jedem Waschvorgang lediglich ein 2%iger Verlust des eingesetzten CO2. Bei Entnahme der Textilien aus der Waschtrommel sind diese sofort trocken, da flüssiges CO2 in der Atmosphäre sofort verdampft.


Zurück