Dr. Julia Dissel

Lehrbeauftragte für Geschichte und Theorie der Gestaltung


Sprechzeiten nach Vereinbarung
E-Mail: julia-constance.dissel@h-da.de


T: +49 (0) 6151 1638331 (Sekretariat)

Studium:

Studium der Philosophie, Kunstgeschichte und klassischen Archäologie an der Albert-Ludwigs Universität Freiburg, der Universität Basel (CH) und der Goethe-Universität Frankfurt/Main bis 2007. Postgraduiertenstudium der Kultur- und Medienpraxis an der Universität Frankfurt/Main 2008/9. Promotion in Philosophie an der Goethe-Universität Frankfurt/Main 2011.

 

Lehre & Forschung

Forschung und Lehre mit Schwerpunkt im Bereich der Philosophie, Ästhetik, Design- und Kunsttheorie wie auch -kritik an verschiedenen Institutionen und Universitäten: Max-Planck Institut für Rechtsgeschichte Frankfurt/Main (Doktorandenstipendium 2009-2012), University of Oxford (UK) (2013), Hochschule für Kunst, Design und Musik Freiburg (Brsg.) (2014/2015), Universität Konstanz (2015/6) und Hochschule für Technik Wirtschaft und Gestaltung Konstanz (Mathilde-Planck-Stipendiatin 2013/14-2016). Seit SS 2016 am Fachbereich Gestaltung der Hochschule Darmstadt. Gründungsherausgeberin der Philosophie- und Kunstzeitschrift CRITICA-ZPK, darüber hinaus tätig als freie Kuratorin. Publikationen: u.a. Das Realitätsproblem bei Habermas und die Philosophie des Pragmatismus, Freiburg/München 2012 (gefördert durch Geschwister Boehringer Ingelheim Stiftung für Geisteswissenschaften); Design und Philosophie - Schnittstellen und Wahlverwandtschaften, Bielefeld 2016.