Kurt Friedrich

Kurt Friedrich

Lehrbeauftragter für Ökologie

Sprechzeiten nach vorheriger Vereinbarung.
E-Mail: kurt.friedrich@h-da.de 
T: +49 (0) 6151 1638331
F: +49 (0) 6151 1638940
www.dialog-plan.de

Kurzvita

1997 | Hochschule für Gestaltung in Offenbach, Diplom Produktgestaltung

Studien-Schwerpunkte: Konsumverhalten (Produktfasten), Umgang mit den Dingen (Nachhaltigkeit) und Identität.
2000 - 2011 | ID4 Markenagentur
Umfassende Marken | Produktentwicklungen für: Scout, logstoff.com, zwei, Chiemsee, addcube, Fichtekranz, Bauerfeind, Caparol, Resopal, Varian, Oka, Software AG Stiftung. Verschiedene europäische Hochschulprojekte mit dem Markenaufbau von logstoff.com. Betreuung mehrerer Diplomarbeiten im Bereich Industriedesign.

seit 2011 | dialog-plan markenagentur – im dialog entsteht das neue
Fokusierung auf Marken-Veränderungsprozesse mittels Integration von Werten, Kultur und Inhalten – Brand Change Management. Ausbildung zum systemischen Berater und Zertifizierungen zum Berater beim 9Levels Institute for Value Systems und unternehmensWert: Mensch.

seit 2013 | tingtool - discussing to the point
tingtool als moderierte Systemlösung bietet die Möglichkeit Diskussionen – Real und Digital -  besser zu strukturieren, zu verzahnen und effektiver als auch effizienter zum Ergebnis zu bringen. Entwickelt für Menschen die Themen, Aufgaben und Entscheidungen in Kommunen, Vereinen, Universitäten, Schulen und Gruppen zu lösen haben.

 

Ein öffentlicher Blog, welcher kursbegleitend zum Ökologiekurs geführt wird

designoekologie.wordpress.com